Müller, Georg - Glaubensworte

Müller, Georg - Glaubensworte

Mit dem Gebet Hand in Hand muß der Dank gehen. Darin liegt ein Geheimnis. Die beiden Vorschriften „Betet ohne Unterlaß“ „Seid dankbar in allen Dingen“ stehen nebeneinander, und wer eine von beiden vernachlässigt, wird finden, daß er die andere auch nicht recht verfolgt.

Erscheint dir dein Gebet nutzlos und fruchtlos, verharre nichtsdestoweniger darin, bis dein Herz wieder vor dem Herrn zerschmilzt. Je weniger Freudigkeit, um so nötiger das Gebet.

Alle Arbeit für Gott muß sorgfältig in Übereinstimmung gebracht werden mit seinem Willen, soweit er uns bekannt ist; auch das persönliche Christentum muß übereinstimmen mit den biblischen Vorschriften.

Gesegnet ist das Vorwärtsgehen Schritt für Schritt, wenn Gott ruft, und das Stillstehen, wenn er Halt gebietet.

Gott wirkt durch Menschen auf Menschen.

Ein sicheres Zeichen der richtigen Stellung ist die völlige Ruhe, womit scheinbare Hindernisse ins Auge gefaßt werden.

Große Tätigkeit nach außen beeinflußt das Gebetsleben ungünstig.

Es ist weit besser, nicht viel an das körperliche Befinden zu denken und dafür sich völlig der Pflege seiner geistlichen Gesundheit hinzugeben. Man muß sich losmachen von aller Sorge um den Leib, ganz besonders von der ängstlichen Beobachtung der Krankheitserscheinungen.

Satans Grundsatz ist: Schone deiner selbst! Jesu Art: Verleugne dich!

Gott führt nicht immer durch sichtbare Zeichen, sondern oft auch dadurch, daß er den Entschluß lenkt.

Wenn wir geduldig sind im täglichen Lebe, ehren wir unseren Gott, nach dessen Namen wir genannt sind, legen ein gutes Zeugnis ab für die Realität des christlichen Lebens und stärken die unserer Brüder in Christo, welche durch unsere Geduld und Leidenswilligkeit angespornt werden, auch ihrerseits auszuharren in dem Kampf, der ihnen verordnet ist.

This website uses cookies. By using the website, you agree with storing cookies on your computer. Also you acknowledge that you have read and understand our Privacy Policy. If you do not agree leave the website.More information about cookies
autoren/m/mueller/mueller-glaubensworte.txt · Last modified: 2023/05/07 14:20 by 127.0.0.1
Public Domain Except where otherwise noted, content on this wiki is licensed under the following license: Public Domain