Glaubensstimme

Ich vertraue auf Gott und meine Hoffnung ist in Christus.

Herzlich willkommen auf den Seiten der Glaubensstimme. Auf diesen Seiten (und den Vorgängerseiten auf Geocities) biete ich seit nunmehr 15 Jahren Texte aus 2000 Jahren Christenheit, wobei der Schwerpunkt auf Texten des evangelischen Umfeldes liegt.

Dass ich einen Text oder einen Autor hier aufnehme, bedeutet nicht, dass ich mit der Aussage von Text oder Autor einverstanden bin. Ich bin jedoch der Überzeugung, dass sich jeder Mensch selber ein Bild machen sollte - und das geht am Besten, indem man sich informiert. Wenn ich dennoch von Gruppen, die ich persönlich als Sekten ansehe, keine Texte aufnehme - nun, das mögt Ihr meiner menschlichen Inkonsequenz zu Gute halten.

Relativ neu ist die Nutzung der Lebensquellen Hier findet Ihr - sGwuwl - täglich eine Andacht und ein Gebet, oft auch weitere Texte (so ist für das Jahr 2017 schon die Sonntagspredigt vorbereitet; ansonsten gibt es Zitate, Kirchenlieder oder anderes). Schaut es Euch einfach an.

Hier geht es zum alphabetischen Verzeichnis der Autoren

Gedenktage

Im Jahr 2017 jährt sich zum 500. mal die Verfassung der 97 Thesen von Martin Luther. Aus diesem Grund wird von evangelischer, aber auch von staatlicher Seite, vieles an Veranstaltungen geschehen. Natürlich bleibt auch die Glaubensstimme davon nicht verschont - in der Lesekammer gibt es eine Reihe von Luthertexten als eBook.

Ein Freund hat mich jedoch darauf aufmerksam gemacht, dass darüber andere wichtige Gedenktage übersehen werden - und natürlich hat er recht damit.

Daher möchte ich hier an einige Geburts- und Todestage von Autoren gedenken, deren Texte ich auch in der Glaubensstimme aufgenommen habe. Ich habe dabei alle Jahrestage, die sich auf ein Vierteljahrhundert beziehen, gewählt. Durch einen Klick auf den Namen kommt Ihr in der Regel zum jeweiligen Autoren.

Geboren

Heimgegangen

Empfehlenswerter Link

Ich habe schon in der Vergangenheit hin und wieder auf der Hauptseite auf eine Seite verlinkt, die ich persönlich für sehr gut halte. Hier ist wieder ein solcher Link, diesmal auf die Seite von Geschwistern aus der Schweiz, die eine Reihe sehr guter Texte zur kostenlosen Lektüre anbieten:

Gruß & Segen,
Andreas


start.txt · Zuletzt geändert: von aj