Zuletzt angesehen: Zacharias - Kapitel 3

Zacharias - Kapitel 3

Zacharias - Kapitel 3

(Leander van Eß)

Gesicht von der Anklage des Hohenpriesters Josua, und Freisprechung desselben.

1 Und er zeigte mir den Hohenpriester Josua, welcher vor Jehova's Engel stand, und den Satan, welcher zu seiner Rechten stand, um ihn anzuklagen.
2 Und Jehova sprach zum Satan: Jehova schelte dich, Satan! ja Jehova schelte dich, der Jerusalem sich auserwählet! Ist dieser nicht ein Feuerbrand, der aus dem Feuer gerettet ist?
3 Und Josua war bekleidet mit beschmutzten Kleidern; und stand vor dem Engel.
4 Dieser redete dann, und sprach zu denen, die vor ihm standen, und sagte: Ziehet ihm die beschmutzten Kleider aus! Und er sprach zu ihm: Siehe! ich nehme deine Schuld von dir, und lege dir Feierkleider an.
5 Und er sprach: Setzet einen reinen Turban auf sein Haupt! Und sie setzten einen reinen Turban auf sein Haupt; und zogen ihm die Kleider an; und der Engel Jehova's stand dabei.
6 Und der Engel Jehova's betheuerte Josua, indem er sprach:
7 So spricht Jehova, der Weltenherrscher: Wenn du auf meinen Wegen wandelst, und wenn du beobachtest, was gegen mich zu beobachten ist, so sollst du auch mein Haus richten, und Aufseher meiner Vorhöfe seyn; und ich gebe dir Begleiter von denen, die da stehen.
8 Höre also, Josua, Hoherpriester, du und deine Genossen, die vor dir sitzen! denn ihr seyd bedeutsame Männer; sehet! ich lasse meinen Knecht, den Sprößling, kommen.
9 Denn sehet diesen Stein, den ich vor Josua gelegt, auf diesen Einen Stein sind sieben Augen gerichtet. Sehet! ich selbst behaue ihn, spricht Jehova, der Weltenherrscher, und nehme weg die Schuld diese Landes an Einem Tage.
10 An demselben Tage, spricht Jehova, der Weltenherrscher, werdet ihr, ein Jeder seinen Freund, einladen unter den Weinstock, und unter den Feigenbaum.

Cookies helfen bei der Bereitstellung von Inhalten. Diese Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden. Außerdem bestätigen Sie, dass Sie unsere Datenschutzerklärung gelesen und verstanden haben. Wenn Sie nicht einverstanden sind, verlassen Sie die Website.Weitere Information
andachtsbibel/at/sac/kapitel_3.txt · Zuletzt geändert: von 127.0.0.1