Zuletzt angesehen: Hos. 9,17

Hos. 9,17

Inhaltsverzeichnis

Hos. 9,17

Predigten

Andachten

WIe die Jüden ir Land / Königreich und Priesterthumb verloren haben / und in aller Welt unter den Heiden zerstrewet sind / als arme elende / gefangene Leute / die kein Regiment noch gewalt haben / in keiner Stad noch Dorff. Darumb / das sie Gottes wort veracht und nicht angenomen haben.
Also werden alle die / zu den Gottes wort gesand ist / und dasselbige nicht tewer und werd halten / und also umb sonst / das helle Liecht scheinen lassen / und die unaussprechliche Gabe nicht annemen / unter und zu drümmern gehen / weil sie die zeit irer heimsuchung nicht wöllen erkennen / und die Ertzney / so den Tod und alle gifft und unglück vertreibt / verseumet haben. Sonderlich die Priester / die Gottes wort verlassen / und ire trewme predigen. (Nikolaus von Amsdorff)

Cookies helfen bei der Bereitstellung von Inhalten. Diese Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden. Außerdem bestätigen Sie, dass Sie unsere Datenschutzerklärung gelesen und verstanden haben. Wenn Sie nicht einverstanden sind, verlassen Sie die Website.Weitere Information
andachtsbibel/at/hos/hos_9_17.txt · Zuletzt geändert: von aj