Richard von Sankt Viktor

Richard von St. Victor, Hugos1) Schüler und Freund. Er war aus Schottland gebürtig, wurde im J. 1159 Subprioor und 1162 Prior der Abtei von St. Victor. In Bezug auf seine sonstigen Verhältnisse ist nur dieß bekannt, daß er mit dem weltlich gestinnten Abte Ervisius, der wie jener reiche Mann im Evangelio alle Tage herrlich und in Freuden lebte, bei seiner aufichtigen Sorge für die rechte Disciplin des Klosters oft in Mißhelligkeiten und Zwiespalt gerieth. Er starb wahrscheinlich am 10. März d. J. 1173. In seinen Schriften giebt sich ein hoher und glänzender Geist zu erkennen.2)

1)
gemeint ist Hugo von St. Victor
autoren/r/richard/start.txt · Zuletzt geändert: (Externe Bearbeitung)