Cruciger, Caspar der Ältere

1)
Caspar Cruciger, geb. 1504 zu Leipzig, war mit auf dem Reichstage in Worms als Schnellschreiber, halt Luthern bei der Bibelübersetzung, starb 1548 als Prediger an der Schloßkirche in Wittenberg. 2)

Texte

Andere Seiten

autoren/c/cruciger/start.txt · Zuletzt geändert: (Externe Bearbeitung)